Projektentwicklung abgeschlossen

EHRENVEEDEL
BAHNHOF EHRENFELD - MI 2.1

Standort:

Köln - Ehrenfeld, NRW

Baujahr:

ab 2018 Baubeginn

Wohneinheiten:

120 Wohneinheiten + Tiefgaragenstellplätze

Projektvolumen:

45 Mio. Euro

BGF:

11.150 m² Wohnen B-Plan rechtskräftig inklusive öffentlich gefördertem Wohnungsbau und 4-zügiger Kindertagesstätte.

Status:

Projektentwicklung abgeschlossen

Auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs in Köln-Ehrenfeld schreitet die Planung für ca. 120 Wohneinheiten in enger Abstimmung mit der Stadt Köln voran.

Dem veedeltypischen Flair wird bei der Planung besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Die Mischung aus frei finanziertem Wohnungsbau mit Miet- oder Eigentumswohnungen sowie rund 20 Prozent gefördertem Wohnungsbau ist die richtige Adresse für alle, die sich für eine Miet- oder Eigentumswohnung entscheiden und nicht auf besonderen Komfort und Lage verzichten wollen.

Die zentrumsnahe eigentümliche Lage lädt insbesondere junge Leute, aber auch Familien zu einem nachbarschaftlichen Wohnen ein. Der neu geschaffene 4-zügige Kindergarten trägt ebenfalls zur guten nachbarschaftlichen Stimmung am ehemaligen Güterbahnhof Ehrenfeld bei.

Bei unterschiedlichen Wohnungstypen zwischen ca. 34 m² und 120 m² findet bestimmt jeder, was er sucht und kann sein Zuhause zu seinem neuen Ehrenveedel machen.

EHRENVEEDEL BAHNHOF EHRENFELD - MI 2.1
EHRENVEEDEL BAHNHOF EHRENFELD - MI 2.1
EHRENVEEDEL BAHNHOF EHRENFELD - MI 2.1

COLOGNEO II + III
EUROFORUM WEST UND MITTE

Neben der KölnMesse und dem Mülheimer Hafen ensteht in urbaner Lage unmittelbar am Rhein ein zentrales und exponiertes Umfeld.

Projektdaten

Broschüre

Aktuelle Projektbeispiele als PDF-Datei zum Download (Stand Januar 2018)

Download

Unser Leistungsspektrum reicht von der Entwicklung einer ersten Idee bis hin zur umfassenden Realisierung der Projekte.